Jugendevent

Keine Seltenheit: Jugend und Herren 1 gemeinsam Keine Seltenheit: Jugend und Herren 1 gemeinsam Thorsten Nagel

Gemeinsam stark im Kletterpark

Mittlerweile ist das Jugendevent ein fester Bestandteil der Vorbereitung. Voller Vorfreude auf einen ereignisreichen Tag startete die erste Herrenmannschaft am Samstag zusammen mit zehn Jugendspielern der U14/U16 männlich in den Waldklettergarten Stuttgart. Auf dem Programm stand Teambuilding für die Jugendmannschaft und außerdem mannschafsübergreifende Interaktion beim gemeinsamen Klettern. Beide Seiten waren am Ende begeistert vom Ablauf des Tages.  

Den Anfang des Programms im Waldklettergarten Schmellbachtal machten verschiedene teamgeistfördernde Spielformen und Aufgaben für die Jugendmannschaft unter Anleitung einer Erlebnispädagogin. Unter anderem galt es als Mannschaft eine bewegte Murmelbahn zu bauen und einen Niederseilparcour (Moohawk Walk) zu meistern. Nach und nach wurde es jedem in der Mannschaft klar, dass die Aufgaben nur gemeinsam und mit der Hilfe der Mannschaftskameraden zu schaffen sind. Die Spieler der ersten Herrenmannschaft hatten ihren Spaß beim Zuschauen und gaben an einigen Stellen immer wieder hilfreiche Tipps.

Nach einer stärkenden Mittagspause ging es dann auch endlich hoch hinaus. Ungeduldig warteten die Jungs bis jedes sicherheitsrelevante Detail besprochen war und stürzten sich dann wagemutig in die vielen verschiedenen Hochseilrouten. Auch die Spieler der „Ersten“ waren sofort voll dabei und begleiteten immer wieder kleine Gruppen der Jugendmannschaft, um hier und da mal helfend einzugreifen. So gelang es gemeinsam Spaß an den Aufgaben in schwindelerregender Höhe zu haben und sich immer wieder gegenseitig zu unterstützen. Man merkte, dass nicht nur die Jungs begeistert waren vom toll organisierten Event der Herren 1, sondern das auch die Herren-1-Spieler ihren Spaß daran fanden mit den Kids gemeinsam unterwegs zu sein.

Mehr in dieser Kategorie: « Turnier Ludwigsburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok